Besuch vom Nikolaus

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder der Aloysiusschule wieder. Er begrüßte die Kinder in jeder Klasse persönlich und las aus seinem „goldenen“ Buch vor. Alle Kinder hörten gespannt zu. In jeder Klasse gab es auch eine Überraschung für den Nikolaus. Die Kinder hatten Lieder, Bilder oder Gedichte vorbereitet. Da war der Nikolaus sehr erfreut und gab zum Abschluss in jeder Klasse für jedes Kind einen Stutenkerl ab. Dieser wurde dann meist in der Pause sofort verzehrt.

Auch den Müttern im Elterncafè stattete der Nikolaus einen Besuch ab und dankte den anwesenden Müttern für ihr großes Engagement. Bevor es dann zur Pause in das Lehrerzimmer ging, schaute der Nikolaus in der Hausmeisterloge vorbei und traf dort Herrn Mehring an. Auch ihm dankte er für seine Arbeit im Aloysiusteam. Schließlich traf sich der Nikolaus dann mit den Lehrerinnen der Aloysiusschule noch auf einen Kaffee. Er lobte die Arbeit aller Kolleginnen und schwärmte noch einmal von dem wunderschönen Schaurounschulgebäude.

Ein herzliches Dankeschön an den Förderverein der Aloysiusschule, der dem Nikolaus jedes Jahr erneut die Säcke mit Stutenkerlen füllt und damit die kleinen und großen Aloysier erfreut.

ImpressumDatenschutzerklärungSitemapKontakt

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.