Musikalische Lesung mit Patricia Prawit

Etwa 60 spannende Minuten mit Ritter Rost und seinen Freunden, dem Drachen Koks und dem Burgfräulein Bö: Patricia Prawit, die in allen zehn Ritter-Rost-Bänden dem Burgfräulein ihre Stimme leiht, besucht die Aloysiusschule und hält jeweils eine musikalische Lesung für die 1. und 2. Schuljahre und für die 3. und 4. Schuljahre. Im Gepäck hat sie einen CD-Spieler, einen Laptop und Beamer, einen Notenständer, ein paar Kabel ... und die Ritter Rost Bücher „Ritter Rost geht zur Schule“ und „Ritter Rost und das Gespenst“.

Mit ihren Aktionen zieht Patricia Prawit alle sofort in ihren Bann, denn sie erzählt, spielt, singt und musiziert mit den Kindern. Schnell ist der Schulalltag vergessen. Gespannt folgen die anwesenden Kinder und Lehrerinnen den Ausführungen von Patricia Prawit, die alle Beteiligten immer wieder einbezieht. „Man kann nicht früh genug beginnen die Kinder an Musik heranzuführen”, weiß Patricia Prawit nur zu gut, und schafft es, im Rahmen einer einzigen Vorstellung Konzentration, Ausdauer, Zuhören, Mitsingen, Mitklatschen oder –trampeln, Tanzen und Hüpfen, Rhythmus erlebbar zu machen.          

Das Kollegium und die Kinder der Aloysiusschule danken Frau Prawit für die musikalischen Lesungen und natürlich auch dem Förderverein der Aloysiusschule, der diese Aktion wieder einmal ermöglicht hat. Vielen herzlichen Dank!

ImpressumDatenschutzerklärungSitemapKontakt

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.