Abschlussfeier

Am Freitag, 12.07.2019, wurden die 4. Klassen in einer Abschiedsfeier in der Aula im feierlichen Rahmen verabschiedet. Alle Aloysiusschüler, das gesamte Aloysiusteam und zahlreiche Eltern, Großeltern und Verwandte waren gekommen.

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen hatten sich in den Wochen zuvor zwei Geschichten rund um das Thema „Abschied der 4. Klassen“ ausgedacht, Texte geschrieben und Tänze und Lieder eingeübt. So kam es dann zu einer großen Party auf der Bühne, bei die Kinder der Klassen 4a und 4b gemeinsam Stimmung machten und das Publikum mit einbezogen.

Anschließend dankte Frau Schweinsberg dem gesamten Aloysius Team für die geleistet Arbeit in diesem Schuljahr und dann standen die Viertklässler und deren Eltern wieder im Mittelpunkt. Die Eltern, die die Aloysiuschule nun verlassen, wurden zunächst feierlich verabschiedet. Frau Schweinsberg dankte den Klassenpflegschaftsvorsitzenden, stellvertretend für alle Eltern, für ihre tatkräftige Unterstützung und die Gestaltung des Schullebens der Aloysiusschule. Danach kamen die Viertklässler auf die Bühne und erhielten ihr Abschlusszeugnis unter großem Applaus. Auch die OGS-Betreuerinnen verabschiedeten die OGS-Kinder der 4. Klassen auf der Bühne.

Dann trafen sich alle auf dem Schulhof wieder. Hier sangen alle Kinder ein letztes Mal für die Schulabgänger „Ich schenke dir einen Regenbogen“ und anschließend ließen diese einen Luftballon mit ihren Wünschen für die Zukunft in den Himmel steigen. Die Paten aus den 1. Klassen hatten auch noch ein Abschiedsgeschenk für die Kinder der 4. Klassen mitgebracht.

Goodbye und auf Wiedersehen allen Viertklässlern und deren Familien und einen guten Start an den weiterführenden Schulen.

ImpressumDatenschutzerklärungSitemapKontakt

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.