6. und 7.Tag Zirkusprojekt, Aufführungstage

Freitag und Samstag waren dann die beiden Tage, an denen die Kinder nun vor ausverkauften Vorstellungen ihre Kunststücke zeigen konnten.

Doch bevor es losgehen konnte, wurde erst einmal dekoriert und aufgebaut. In der Mensa der OGS gab es ein Cafè, auf der Terrasse wurde der Grill aufgestellt, Lichterketten wurden installiert, eine Candybar und ein Glücksrad aufgebaut und ein Stand für den Förderverein der Aloysiusschule eingerichtet.

Die Aufregung war dann bei vielen Kindern groß. Ebenso saßen schließlich auch Eltern und Großeltern im Zirkuszelt, die auf die Aufführung ihres Kindes mit Spannung warteten. Dann war es endlich soweit, der Vorhang öffnete sich und tolle Aufführungen begannen. Viele Talente zeigten sich in der Manege und die Clowns sorgten für den Spaßeffekt. Alle Artisten bekamen großen Applaus.

Nach vier Aufführungen schloss sich der Vorhang und innerhalb von eineinhalb Stunden war das Zirkuszelt abgebaut. Zufrieden konnte die gesamte Aloysiusgemeinschaft nach Hause gehen. Ein wirklich tolles Zirkusprojekt hatte stattgefunden, das die Aloysiusgemeinschaft wieder einmal ein Stück enger zusammenrutschen ließ.

ImpressumDatenschutzerklärungSitemapKontakt

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.