Einschulung 2020

Am Donnerstag, 13.08.2020, war es endlich soweit! Lange hatten sich die Kinder schon darauf vorbereitet, eine Schultasche gekauft und eine Schultüte gebastelt. Um 10 Uhr starteten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1a und um 12 Uhr die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1b ihren 1. Schultag mit einem Gottesdienst in St. Heinrich zu dem Thema: „Sei ein Engel für deine Mitschülerinnen und deine Mitschüler“.

Nach der Segnung der Erstklässler wurden diese mit ihren Familien jeweils von Frau Schweinsberg begrüßt und herzlich in die Schulgemeinschaft der Aloysiusschule aufgenommen.

Dann machten sich alle auf den Weg zur Schule, denn die Kinder der Erdmännchenklasse und später auch die Kinder der Eulenklasse wollten ja schließlich schon etwas lernen.

In der Schule ging es dann zu versetzten Zeiten mit dem Unterricht los!

In der Schule ging es dann zu versetzten Zeiten mit dem Unterricht los!

Schnell verging die Zeit und nach einer Schulstunde kamen die neuen Aloysiusschüler wieder zu ihren Eltern zurück. Sie hatten schon Einiges gelernt und ihre Klassenkameraden kennen gelernt.

Nun gehören die Kinder der Erdmännchenklasse und die Kinder der Eulenklasse mit zur Schulgemeinschaft der Aloysiusschule und werden von ihren Paten und den Lehrerinnen der Aloysiusschule auf ihrem weiteren Weg durch die Grundschulzeit begleitet.

Inzwischen finden alle Kinder jeden Morgen ihren Weg in die Klasse, erste Freundschaften haben sich gebildet und die Kinder halten auch bereits die Hygieneregeln ein.

Die Schulgemeinschaft der Aloysiusschule

wünscht

allen Kindern der Klassen 1a und 1b:

 

Neugier auf Neues,

Freude am Lernen,

Gemeinschaft mit vielen Kindern

und Gottes Segen!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.